Johnson & Johnson Consumer Health Nachrichten

Inhaltsstoffe-Glossar

Bei der Auswahl der Inhaltsstoffe verwenden wir nur Mengen, die sich als sicher und gut verträglich erwiesen haben. Unsere Endprodukte werden so formuliert und getestet, dass sie den Bedürfnissen der Verbraucher entsprechen. Bei der Auswahl unserer Inhaltsstoffe verwenden wir das Beste, was die Natur zu bieten hat, und im Labor stellen wir Inhaltsstoffe her, die auf Reinheit und Zuverlässigkeit zugeschnitten sind.
Im Folgenden finden Sie einige der Inhaltsstoffe, die wir regelmäßig in unseren Kosmetik- und Körperpflegeprodukten verwenden. Diese Inhaltsstoffe, die immer in sicheren Mengen eingesetzt werden, können für verschiedene Zwecke und in unterschiedlichen Konzentrationen verwendet werden, je nach Produkt und Formulierung.
* Es wird keinerlei Unterstützung, Bestätigung, Zugehörigkeit oder Sponsoring unseres Safety & Care Commitment durch eine der aufgelisteten Organisationen behauptet oder impliziert.
** Gemäß ISO 16128-1:2016 basierend auf dem durchschnittlichen kumulativen Volumen einschließlich Wasser.
Filtern Sie Inhaltsstoffe nach Alphabet oder Kategorien:
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
Inhaltsstoff
Inhaltsstoff
Kategorie
Wie es verwendet wird
Mehr dazu
Benzoylperoxid (BPO)
Kategorie: 

Dieser rezeptfreie Wirkstoff sorgt dafür, Bakterien auf der Haut zu reduzieren, die zu Ausbrüchen führen. Es hilft auch bei der Vorbeugung und Behandlung der Bildung verstopfter Poren oder Komedonen – was wir gemeinhin als Mitesser bezeichnen.

Schwefel
Kategorie: 

In unseren OTC-Produkten ist es ein Element, das sowohl antimikrobiell, d. h. bakterienbekämpfend als auch entzündungshemmend ist, d. h., es hilft, Rötungen zu beseitigen. Dank dieser beiden Eigenschaften ist es bei der Behandlung einer Vielzahl von Hautproblemen, am häufigsten bei Akne, von Nutzen.